links
rechts

Neubau Wohnpark Reichenberger Straße, Kaufbeuren-Neugablonz


bauherr | Wohnbaugenossenschaft Gablonzer Siedlungswerk
planung | wolf.sedat architekten, weikersheim
projektleitung | Baulinie Architekten, Ulrich Gläser, Simone Nitz
bauleitung | Baulinie Architekten, Ulrich Gläser
bgf | 20.860 m²
bri | 67.660 m³
nutzfläche | Reine Wohnfläche: 7.450 m²
leistungsphasen | Lph. 6 - 9
fertigstellung | Ende 2019

Neubau Wohnpark Reichenberger Straße, Kaufbeuren-Neugablonz

In Zusammenarbeit mit wolf.sedat architekten aus Weikersheim entsteht ab April 2016 in der Stadtmitte von Neugablonz ein Wohnpark bestehend aus mehreren Einzelkörpern, die durch ihre Positionierung die differenzierte städtebauliche Struktur aufnehmen. Die 91 Wohneinheiten werden barrierefrei gebaut und entsprechen so der Intention des generationenübergreifenden Wohnens. Das Freiraumkonzept nimmt diese Ziele auf. Durch die Schaffung von 136 Tiefgaragenplätze bleibt das Gelände selbst autofrei.

Bildquelle: BOKEHdesignstudioOG